HMDATA Ing.-Büro für professionelle Daten- und Medientechnik ContentManagement | MedienProduktion | SoftwareEntwicklung |
  • Login
HCMS 2.2
Melden Sie sich hier an unserem CMS mit den von uns erhaltenen Zugangsdaten an.

<softwareentwicklung />

Make or buy? Wenn′s ein bisschen anders sein soll ...

An Möglichkeiten mangelt es heutzutage nicht mehr in der IT. Den Überblick zu behalten wird schon schwieriger. Vor- und Nachteile aller angebotenen Produkte zu kennen ist schon spezielles Fachwissen. Und langfristigen Investitionsschutz zu bieten und zukunftssichere Entscheidungen zu treffen - ein Roulettespiel.

Ist wirklich nichts so alt, wie die Software von gestern?
Einige unserer Entwicklungen sind bereits seit 15 Jahren im Einsatz. Nicht mehr State-of-the-Art, entscheidend aber ist, ob die Anwendung über ihren gesamten Lebenszyklus stabil, betriebswirtschaftlch sinnvoll, von Benutzern akzeptiert und in Ihrem Unternehmen integriert ist und seinen Zweck erfüllt. Und, ob auf mögliche technologische Paradigmenwechsel reagiert werden kann. Trotzdem sind manche Dinge seit dem Anfang des Siegeszuges der IT im beruflichen Umfeld gleich geblieben:
Klingt irgendwie komplex, was nun?
Software soll einfache oder komplexe Prozesse steuern, Daten verwalten und Arbeit abnehmen oder erleichtern. Nur von hochspezialisierten Fachkräften bedienbare Software oder eine unendliche Funktionitis schaffen nicht nur Abhängignkeit von wenigen Resourcen, sondern auch wenig Akzeptanz bei anderen Benutzern. Deswegen ist weniger auch oft mehr: Software, die nicht alles, sondern nur das Notwendige gut beherrscht, einfach zu bedienen ist, hohe Fehlertoleranz bei Nutzereingaben aufweist, dafür aber ein hohes Integrationspotenzial in bestehende Umgebungen hat. Hier gilt: weniger ist mehr - Hauptsache, es passt zur restlichen IT-Umgebung.
Moores Gesetz - was heißt das für Sie?

Seit 1980 verdoppelt sich alle eineinhalb Jahre die Leistungsfähigkeit der Computertechnik, spätestens alle 5 Jahre gibt es völlig neue Betriebssysteme und neue Entwicklungsmethoden, innerhalb von 5 Jahren wurde Mobilfunk und Internet von der Einzelanwendung zum beherrschenden Massenprodukt.

Damit Schritt zu halten, bedeutet selbst für Profis einen ungeheuren Aufwand. In unseren Spezialgebieten sind wir seit fast 20 Jahren vorne dabei, trotzdem setzen wir nicht sofort auf jeden letzten Schrei - dazu haben wir zu viele Seifenblasen platzen und zu viel Cash brennen sehen. Wir nutzen bewährte Techniken - aber jederzeit mit der Möglichkeit, zukünftige Standards leicht und transparent zu integrieren. Das bedeutet für Sie Stabilität, Sicherheit und langfristigen Investitionsschutz.

Also: nicht jeden Trend mitmachen, die wichtigen aber nicht verpassen!

Business Enabling - wie bitte?
Wir gucken gerne über den Tellerrand. Deswegen verlieren wir auch die betriebswirtschaftliche und vertriebliche Sicht Ihres Produktes nicht aus dem Blickfeld. Auch die zukünftigen Anwender verdienen unser Verständnis.

Wir haben schon viele Geschäftsmodelle kennen gelernt. Deswegen rechnen Sie damit, dass Sie von uns kreativen Input aus unserem Erfahrungsschatz bekommen. Viele Fragestellungen an Ihr Businessmodell kommen erst bei der detaillierten Umsetzung zu Tage und diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren und lösen.

Wir wollen, dass Ihr Business läuft, schließlich profitieren auch wir langfristig, wenn Ihr Geschäftsmodell im Internet rennt.

[H]ome [I]mpressum [K]ontakt [S]itemap [A]ktuelle Umfrage [D]atenschutz [A]GB